Skip to main content

Hartbodenreiniger Test-Überblick, Vergleich und Kaufberatung 2018/2019

Mit einem Hartbodenreiniger lassen sich Bodenflächen absaugen, gleichzeitig wischen und bei manchen Geräten auch noch trocknen. Die Hartbodenreiniger werden mit Strom betrieben und sollen helfen, das Reinigen des Haushaltes schneller zu erledigen. Hartbodenreiniger sind auch als Geräte für Büroräume und sogar für Fabrikhallen erhältlich. Mit einem Hartbodenreiniger kann trockener und auch feuchter Schmutz entfernt werden. Er kann auf Teppichböden, Fliesen, Parkett und Laminat zur Reinigung eingesetzt werden.

Auch Naturstein auf der Terrasse kann mit einem Hartbodenreiniger vom Schmutz befreit werden. Aber auch im Rest der Wohnung ist das Gerät von unschätzbarem Wert. In der Küche kommt es immer einmal vor, dass etwas vom Essen auf dem Boden gelangt. Mit dem Hartbodenreiniger ist es kein Problem, diese Flecken, auch wenn sie schon etwas angetrocknet sind mit Wasser aufzulösen und dann aufzusaugen.

Hartbodenreiniger Test Bild

Die besten Hartbodenreiniger im Vergleich

Die aktuellen top 5 Bestseller für Hartbodenreiniger im Vergleich:

AngebotBestseller Nr. 1
Kärcher FC 5 Elektrischer Bodenreiniger zum Wischen mit Saugfunktion (460 Watt, Hartbodenreiniger für Parkett, Laminat, Fliesen, Steinboden) gelb
  • 2-in-1 Wischen mit Saugfunktion: Die automatisch befeuchteten, rotierenden Mikrofaserwalzen nehmen feine Partikel sowie angetrockneten und feuchten Schmutz auf - gleichzeitig wird das Wasser-Schmutz-Gemisch ununterbrochen von den Walzen abgesaugt
  • Besseres Reinigungsergebnis als mit einem herkömmlichen Wischmopp dank der Selbstreinigungsfunktion der Walzen
  • Kann auf allen Hartböden eingesetzt werden (Bodentrocknungszeit ca. 2 Minuten): Egal ob Holz (geölt/gewachst/versiegelt), Laminat, Stein , Fliesen oder Vinyl
  • Übrigens: Die hochwertigen Mikrofaserwalzen lassen sich kinderleicht und bequem wechseln und sogar in der Waschmaschine waschen
AngebotBestseller Nr. 2
BISSELL 17132 CrossWave 3-in-1 Bodenreiniger, für Hartböden & Teppiche, saugt & wischt Böden gleichzeitig, 0.82 l, 560W
  • Der 3in1 Bodenreiniger: wischen, saugen und trocknen in nur einem einzigen Arbeitsgang
  • Für alle Böden: verleiht Hartböden im Nu einen neuen Glanz und kann Teppiche mit wenig Aufwand auffrischen
  • Einfach zu entfernende Tanks für Schmutzwasser und Frischwasser zum leichten Füllen/Entleeren; dank separater Tanks reinigt das Gerät mit einer Mischung aus sauberem Wasser und Reiniger; Nutzen Sie für optimale Leistung ausschließlich BISSELL Multi Surface, Multi Surface Pet oder Wood Floor Reinigungsmittel
  • Enthält eine Probiergröße Multiflächen-Reinigungsmittel
AngebotBestseller Nr. 3
Kärcher FC 3 Kabelloser Elektrischer Bodenreiniger (Zum Wischen mit Akku, Hartbodenreiniger für Parkett, Laminat, Fliesen, Steinboden) gelb
  • Die rotierenden Walzen werden automatisch mit Wasser aus dem Frischwassertank befeuchtet
  • Das flexible Drehgelenk und schlanke Produktdesign machen den Hartbodenreiniger besonders wendig
  • Wischen stets mit frischem Wasser dank innovativer Selbstreinigungsfunktion: Das aufgenommene Wasser-Schmutz-Gemisch wird permanent von den Walzen abgestreift und direkt in den Schmutzwassertank befördert
  • Die Vorwärtsdrehung der elektrischen Walzen erleichtert das Wischen und verbessert die Reinigungsleistung
Bestseller Nr. 4
Kärcher FC 3 Cordless Premium Hartbodenreiniger, weiß
  • Bodenart: Parkett/Laminat, Hartboden
  • Detail Beutel: Beutellos
  • Einsatz: Nassreinigung
  • Staub/Schmutzbehälter Volumen: 0,14 Liter
AngebotBestseller Nr. 5
BISSELL 2225N Crosswave Pet Pro 3-in-1 Bodenreiniger, für Hartböden & Teppiche, saugt & wischt Böden gleichzeitig, speziell für Haustier-Haushalte, 0.82 l, 560W
  • Saugt und wischt Böden in einem Schritt; CrossWave Pet Pro beinhaltet spezielles Haustier-Reinigungsmittel, das Tiergerüche entfernt
  • Speziell zur Reinigung von Haustier-Missgeschicken: CrossWave Pet Pro verfügt über eine Mehrflächen-Bürstenrolle, 1 l Mehrflächen-Reinigungsmittel speziell für Haustiere, Reinigungsschale und Tierhaar-Filter für einfaches Reinigen
  • Mehrflächen-Reinigung - ideal für Hartböden und Teppiche; Smart-Touch Tasten am Griff erlauben einfaches Wechseln zwischen Hartböden- und Teppichreinigung und der Abgabe von Reinigungsmittel.Schwenkkopf: Ja, (60 Grad, +/- 30)
  • Einfach zu entfernende Tanks für Schmutzwasser und Frischwasser zum leichten Füllen/Entleeren. Dank separater Tanks reinigt das Gerät mit einer Mischung aus sauberem Wasser und Reiniger. Nutzen Sie für optimale Leistung ausschließlich BISSELL Multi Surface oder Wood Floor Reinigungsmittel

Letzte Aktualisierung am 17.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kärcher Hartbodenreiniger im Test:

Wie funktioniert ein Hartbodenreiniger?

Ein Hartbodenreiniger beruht auf einem 3-in-1 Prinzip. Zuerst wird der Boden befeuchtet und der Schmutz wird dadurch gelöst. Dann wird der Boden mit rotierenden Bürsten, Rollen oder mit Tüchern gereinigt. Dann wird die Feuchtigkeit von dem Hartbodenreiniger aufgesaugt und in einen Schmutzwasserbehälter gesammelt. Dieser kann nach der Reinigung im Abfluss entsorgt werden. Manche Hartbodenreiniger können ganze Wasserlachen oder Pfützen aufsaugen. Sie werden in der Industrie, in Werkstätten und auf Baustellen eingesetzt.

In der Küche und im Esszimmer ist ein Hartbodenreiniger ebenfalls von großen Vorteil, weil Essensreste oder Flüssigkeiten vom Boden aufgesaugt werden können. Die Bürsten erzeugen durch ihre Umdrehungen Luft, die den Untergrund nach dem Reinigen trocknet. Die Hartbodenreiniger sind, wie der Name schon sagt, vor allem für harte Bodenbeläge geeignet. Sie können aber auch bei kleinen Flecken auf Teppichen eingesetzt werden. Allerdings wird dabei nicht die volle Wischfunktion eingesetzt.

Bei der Reinigung sollten Sie allerdings einen speziell auf den Bodenbelag abgestimmten Reiniger verwenden.

Welche Arten von Hartbodenreinigern gibt es?

Man unterscheidet zwischen drei verschiedenen Arten von Hartbodenreiniger, die flüssigen Schmutz von Boden aufsaugen können:

Staubsauger mit Wischfunktion:

Mit diesem Gerät können Sie Schmutzflecken auf harten Bodenbelägen einfach entfernen. Gereinigt wird mithilfe einer Wischfunktion. Der Boden wird aus einem Tank mit sauberem Wasser und einem Reiniger für den betreffenden Bodenbelag befeuchtet. Dann wird der Boden mit Bürsten, Walzen oder einem Tuch gereinigt und anschließend wird die Feuchtigkeit und der Schmutz durch die Vakuumfunktion aufgesaugt. Das Schmutzwasser wird in einem Wassertank gesammelt, der nach der Reinigung im Abfluss entsorgt werden kann. Wegen dieser drei Funktionen, Reinigen, Aufsaugen und Trocknen, spricht man auch von einem Wischsauger, 3-in-1 Staubsauger oder einem Saugwischer.

AngebotBestseller Nr. 1
BISSELL 17132 CrossWave 3-in-1 Bodenreiniger, für Hartböden & Teppiche, saugt & wischt Böden gleichzeitig, 0.82 l, 560W
  • Der 3in1 Bodenreiniger: wischen, saugen und trocknen in nur einem einzigen Arbeitsgang
  • Für alle Böden: verleiht Hartböden im Nu einen neuen Glanz und kann Teppiche mit wenig Aufwand auffrischen
  • Einfach zu entfernende Tanks für Schmutzwasser und Frischwasser zum leichten Füllen/Entleeren; dank separater Tanks reinigt das Gerät mit einer Mischung aus sauberem Wasser und Reiniger; Nutzen Sie für optimale Leistung ausschließlich BISSELL Multi Surface, Multi Surface Pet oder Wood Floor Reinigungsmittel
  • Enthält eine Probiergröße Multiflächen-Reinigungsmittel
Bestseller Nr. 2
ILIFE V5s Pro Saugroboter mit Wischfunktion | automatischer Staubsauger Roboter | 2in1 nass Wischen oder Staubsaugen | für Hartböden | benetzt bis zu 180qm | Fallschutz | beutellos | mit Ladestation
  • Nass-Wisch-Funktion bis zu 180m²: Ersetzen Sie den Saugbehälter durch den Wassertank, bringen Sie das Wischmodul mit Mikrofasertuch an die Unterseite an und starten Sie den Reinigungsvorgang. (bis zu 120 Minuten Reinigungszeit je nach Umgebungseigenschaften)
  • Wischfunkton + Der V5s Pro wischt Ihre Räume, befeuchtet gleichzeitig das Wischtuch und erfreut Sie mit einem gleichmäßig und ausgiebig gewischten Fußboden. Nass-Wischfunktion für alle Hartböden wie Laminat, Fliesen, Granit, Parkett etc.
  • Reinigungs-Stufen: Auto bzw. Timer-Funktion - Reinigt wann Sie wollen / Spot reinigt eine Stelle durch Drehung im Kreis - Durchmesser ca. 120cm / Edge - der beliebte Kantenmodus - Der Roboter fährt immer rechts an der Wand und reinigt so entlang der Bodenleiste / Max-Power - ermöglicht eine deutlich höhere Saugkraft
  • Für Tierhalter oder Allergiker: Der Feinstaubfilter filtert zusätzlich zum Staubpartikelfilter selbst Milbenkot und Feinstaub heraus und sorgt so für extra frische Luft. Die lästige Nachbestellung von Staubsaugerbeuteln entfällt.

Letzte Aktualisierung am 17.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Waschsauger:

Auch beim Waschsauger wird der Boden in drei Schritten gereinigt. Der Untergrund wird zuerst mit Reinigungsmittel eingesprüht. Dann wird der Schmutz mit den Bürsten gelöst. Das Schmutzwasser wird dann zum Schluss mithilfe der Saugfunktion aufgesaugt.

Die Bürsten werden durch die Vorwärtsbewegung des Saugfußes oder durch einen Motor angetrieben. Ein solches Gerät eignet sich neben harten Bodenbelägen auch für Textilböden wie Teppiche oder für den Bodenbelag im Auto.

AngebotBestseller Nr. 1
Waschsauger Teppichreiniger Hydro 7500 - Testurteil: "GUT" getestet 06/2018
  • Ein Gerät - vier Funktionen: 1.) Staubsauger 2.) Nass- & Trockensauger 3.) Waschsauger & Teppichreiniger: shampoonieren und absaugen in einem Arbeitsgang 4.) Blasfunktion
  • Zur einer richtigen Teppichpflege gehören, neben häufigem Staubsaugen, regelmäßige Waschgänge. Mit dem HYDRO 7500 können Sie die Waschgänge künftig spielend leicht selbst erledigen und sich die teuren Spezialisten und Leihgeräte sparen.
  • Doch der HYDRO 7500 reinigt nicht nur effizient Teppiche und Teppichböden, sondern auch Polstermöbel, Fliesen, Autositze, PVC, Marmor, Kunststoff und vieles mehr!
  • Für die Trockensaugung kommt eine echte Innovation zum Einsatz: ein wiederverwendbarer Staubbeutel! Der Staubbeutel des HYDRO 7500 hat eine abnehmbare Verschlussklammer, die es erlaubt den Staubbeutel einfach zu leeren. Das schont die Umwelt und Ihren Geldbeutel!
AngebotBestseller Nr. 2
Kärcher Waschsauger SE 4002
  • Der Waschsauger SE 4002 ist mit dem 2-in-1-Komfortsystem mit integriertem Sprühsaugschlauch und einer zusätzlichen Waschdüse zur Polsterreinigung ausgestattet
  • Das Sprühextraktionsgerät sorgt für fasertiefe und hygienische Sauberkeit auf textilen Flächen (zum Beispiel Teppichböden, Matratzen, Autositze etc.)
  • Dazu werden Wasser und der Kärcher Teppichreiniger RM 519 mit Druck tief in die textilen Flächen eingesprüht und zusammen mit dem gelösten Schmutz abgesaugt
  • Speziell für Allergiker geeignet

Letzte Aktualisierung am 17.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Industriestaubsauger:

Da in Fabrikhallen oder in Industrieküchen schwere Verschmutzungen auftreten können, muss der Boden hier meist mit Wasser gereinigt werden. Die Nassreinigung mit einem Industriestaubsauger erspart viel Zeit und somit auch Personalkosten. Industriestaubsauger sind robuster gebaut und verfügen über eine höhere Leistungsfähigkeit. Sie saugen auch größere Holz- oder Metallteile auf.

AngebotBestseller Nr. 1
Kärcher Mehrzwecksauger WD 3 P Extension Kit mit Steckdose und 1,5 m Saugschlauchverlängerung
  • Egal ob trockener oder nasser, feiner oder grober Schmutz: Die Kärcher Mehrzwecksauger sorgen stets für eine optimale Schmutzaufnahme
  • Für Nass- und Trockensaugen ohne Filterwechsel
  • Neu entwickelt: Bodendüse und Saugschlauch sind perfekt aufeinander abgestimmt für bestes Reinigungsergebnis
  • Mit Steckdose mit Ein-/Ausschaltautomatik für Anwendungen mit Elektrowerkzeugen
AngebotBestseller Nr. 2
TACKLIFE Nass Trockensauger, 1000W Industriestaubsauger, 5,5HP, 18.9L Staubsauger mit Gebläsefunktion,Mehrzwecksauger mit Staubbeutel, HEPA Filter, Autostaubsauger - PVC01A
  • Starke Saugleistung: 1000W-1200W ist eine Grenze zwischen Leistung und Volumen. Der nass und trockensauger PVC01A hat eine starke Saugleistung und ist geräuscharm und bietet eine Komplettlösung für die Haushaltsreinigung. Tierhaare, Papierreste und Küchenabfälle lassen sich leicht lösen.
  • 18.9L großes Volumen: 18.9L Volumen = 9 mal der traditionelle Staubsauger = 18 mal der Handstaubsauger, große Kapazität bringt ein besseres Erlebnis.
  • Trocken- und Nass Saugfunktion und Blasfunktion in einem: Schlauch in die Saugöffnung einführen, egal ob es sich um feste Abfälle wie Staub, Zigarettenstummel, Papierstaub oder flüssige Substanzen wie Milch, Cola, Wasser lässt sich leicht lösen; Schlauch in die Luftauslassöffnung einführen, tote Eckabfälle ausblasen, nassen Boden föhnen und noch ein sauberes Zuhause haben.
  • Langlebiger und eleganter Kunststofflauf: Umweltfreundliches ABS-Material, robust und langlebig, passt sich einer Vielzahl komplexer Reinigungsumgebungen an; stabiles Fahrwerk mit vier 360-Grad-Rädern, frei drehbar, leicht und intelligent.

Letzte Aktualisierung am 17.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wo liegen die Vor- und Nachteile eines Hartbodenreinigers?

Vorteile:

  • Ein 3-in-1 Hartbodenreiniger eignet sich auch für Feuchtigkeitsempfindlichen Böden, da das Wasser schnell trocknet.
  • Die 3-in-1 Funktion, nämlich Wischen, Saugen und Trocken erspart viel Zeit und Arbeit.
  • Die Reinigung ist gründlich und geht mühelos vonstatten.
  • Das Gerät verbraucht nur wenig Wasser und schont somit die Umwelt.
  • Das Gerät ist einfach in der Handhabung, den der Sauger muss nur geführt werden. Die Bürsten oder das Wischtuch werden von einem Motor angetrieben.
  • Es werden keine Filter oder Staubbeutel benötigt. Nach der Reinigung muss lediglich das Schmutzwasser entsorgt werden.

Nachteile:

  • Die Geräte sind oft schwer und groß und besitzen ein Kabel für den Netzanschluss.
  • Die Geräte sind relativ teuer in der Anschaffung.
  • Oft ist die Reinigung des Gerätes nicht sehr leicht und einfach.
  • Das Gerät braucht im Gegensatz zu einem einfachem Wischmopp Strom, was Kosten verursacht.

Was sollte ich beim Kauf eines Hartbodenreinigers beachten?

Beim Kauf eines Hartbodenreinigers sollten Sie auf folgende Kriterien achten:

Fassungsvermögen:

Damit Sie mit Ihrem Hartbodenreiniger längere Zeit an einem Stück arbeiten können, ist es wichtig, dass das Gerät einen Wassertank mit einem großen Fassungsvermögen hat. Das ist vor allem bei großen Wohnflächen wichtig, damit Sie nicht zu oft Wasser nachfüllen müssen und dadurch Ihre Arbeit unterbrechen müssen.

Gewicht und Größe:

Sie sollten das Gewicht und die Größe Ihres Hartbodenreinigers nicht zu groß wählen, denn ein schweres Gerät lässt sich nicht so leicht führen. Ist das Gerät zu groß, lässt es sich schwer durch die Wohnung manövrieren. Ein leichter und kompakt gebauter Hartbodenreiniger lässt sich leichter bedienen und erspart somit Zeit bei der Reinigung.

Leistung:

Ein leistungsstarkes Gerät erbringt ein besseres Reinigungsergebnis. Allerdings wirkt sich die höhere Leistungsfähigkeit auf die Stromkosten aus. Sie sollten daher vor dem Kauf genau bedenken, welche Leistung sie benötigen.

Sonderfunktionen und Zubehör:

Bei diesem Punkt sollten Sie auf eine automatische Kabelaufwicklung achten. Bei einer automatischen Kabelaufwicklung wird immer nur so viel Kabel aus dem Gerät gezogen, wie benötigt wird und es liegt kein unnötiger Kabelsalat im weg herum. Weiterhin sollten Sie darauf achten, dass entsprechende Reinigungsmittel im Lieferumfang des Gerätes sind. Auch wichtig ist es, ob das Gerät spezielle Eigenschaften hat, die das Reinigungsergebnis verbessern.

Bedienung:

Das Gerät sollte einfach zu handhaben sein. Der Wasserbehälter sollt leicht zu befüllen sein und der Schmutzwasserbehälter sollte leicht zu entnehmen und zu reinigen sein.

Phillips Hartbodenreiniger Test:

Vorteile und Nachteile beim Kauf eines Hartbodenreinigers Online

Im Online Handel finden Sie Hartbodenreiniger aller Hersteller und alle Modelle des jeweiligen Herstellers. So können Sie alle Modelle vergleichen und sich das passende Modell für Ihre Bedürfnisse heraussuchen. Sie haben die Möglichkeit, sich bei verschiedenen Test- und Vergleichsseiten über die einzelnen Modelle zu informieren. So finden Sie heraus, wo die Stärken und wo die Schwachstellen der einzelnen Geräte sind. Sie haben auch Zugriff auf die Meinungen der Kunden, die ihre eigenen Erfahrungen mit den verschiedenen Geräten beschreiben.

Wenn Sie das Gerät bei einem Händler vor Ort kaufen wollen, werden Sie kaum die riesige Auswahl finden, die das Internet Ihnen bietet, denn die Händler vor Ort haben kaum die Räumlichkeiten, so viele Geräte auszustellen, um dem Kunden eine wirklich große Auswahl bieten zu können. Oft müssen Sie das gewünschte Gerät auch bestellen, was länger dauert, als wenn Sie das Gerät im Internet bestellen.

Auch die neuesten Technologien und die neuesten Modelle der Hersteller stehen im Internet schneller zur Verfügung. Hier können Sie nicht nur in verschiedenen Online Shops bestellen, sondern meistens auch direkt auf der Homepage des Herstellers. So stehen ihnen sofort die neuesten Techniken und die innovativsten Geräte zur Verfügung.

Da die Konkurrenz der Händler untereinander im Internet sehr groß ist, finden Sie auch häufig sehr gute Sonderangebote. Preisvergleichsmaschinen ermöglichen es Ihnen, die Preise der Online Shops untereinander u vergleichen und den besten Preis für das gewünschte Gerät zu finden.

Die Bestellung selbst ist mit ein paar Klicks erledigt. Sie haben verschiedene Beizahlungsmöglichkeiten und das Gerät wird bis zu Ihrer Haustür, oft auch noch kostenlos, geliefert. Die Lieferung erfolgt meist schon am nächsten Tag, je nachdem, zu welcher Tageszeit Sie Ihre Bestellung aufgeben.

Bei einer Bestellung im Internet haben Sie ein Widerrufsrecht. Wenn Sie also nach der Lieferung feststellen, dass Sie doch nicht das richtige Gerät ausgewählt haben, können Sie das Gerät innerhalb von 14 Tagen wieder an den Online Shop zurückschicken. Ihr Geld wird innerhalb weniger Tage auf Ihr Konto zurückerstattet.

Das Internet bietet Ihnen im Gegensatz zu den Händlern vor Ort, die nur bestimmte Geschäftszeiten haben, die Möglichkeit rund um die Uhr und sogar an Sonn- und Feiertagen einzukaufen. Für Ihren Einkauf müssen Sie noch nicht einmal Ihre Wohnung verlassen. Sie können sich alle Geräte zu Hause auf der Couch anschauen, können Sie vergleichen und können in aller Ruhe entscheiden, welches Gerät Sie kaufen möchten.

Sie können Ihren Kauf auch über Ihr Smartphone oder über Ihr Tablet tätigen. Dann können Sie das Gerät sogar, wenn Sie unterwegs sind, begutachten und bestellen.

Abschließend kann gesagt werden, dass Sie beim Händler vor Ort die Möglichkeit haben, sich ausführlich persönlich beraten zu lassen und die angebotenen Geräte auch direkt ansehen zu können. Aber die Vorteile des Internetkaufes, wie die ungegrenzte Nutzbarkeit, die Bequemlichkeit des Einkaufes und vor allem die günstigeren Preise sind nicht von der Hand zu weisen. Viele Online Händler bieten auch Chatlines zur Beratung an.

Tipps zur Pflege Ihres Hartbodenreinigers

Damit Sie lange Freude an Ihrem neuen Hartbodenreiniger haben, sollten Sie einige Dinge beachten. Bevor Sie Ihr Gerät in Betrieb nehmen, sollten sie die Anleitung sehr genau durchlesen. Sie erhalten hier nicht nur die Hinweise, wie das Gerät betrieben wird, sondern erhalten auch Tipps und Tricks zur sicheren und problemlosen Anwendung.

Wenn das Gerät nicht benötigt wird, sollten Sie ihn sicher und ordentlich in einer Abstellkammer oder in einem Schrank verstauen.

Setzen Sie den Hartbodenreiniger nur auf Böden ein, für die er wirklich geeignet ist. Dadurch wird die Haltbarkeit des Gerätes deutlich verlängert.

Das benötigte Zubehör muss nicht direkt beim Hersteller bestellt werden. Es gibt im Handel auch andere günstige Angebote, von denen Sie profitieren können. Allerdings erhalten Sie mit dem Originalzubehör oft die besseren Ergebnisse.

Gehen Sie vorsichtig mit dem Kabel um. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu stark daran ziehen und achten Sie auf ein ordentliches Feuchtigkeit kann der Technik des Hartbodenreinigers schaden. Daher sollten Sie darauf achten, dass die Technik nicht mit Feuchtigkeit in Kontakt kommt.

Ist das Gerät einmal Defekt, sollten Sie es unbedingt von einem Fachmann reparieren lassen. Nur so kann die Funktionalität und Leistung wieder richtig hergestellt werden.

Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollen Sie auf jeden Fall spezielle Reiniger für die verschiedenen Bodenarten benutzen.

Suchen Sie Ihren Hartbodenreiniger entsprechend zu den Bodenbelägen in Ihrer Wohnung aus. Sie sollten dafür etwas Zeit aufwenden, damit Sie am Ende auch den für Sie passenden Hartbodenreiniger kaufen.

Hartbodenreiniger Test-Übersicht und Vergleich – das Fazit

Hartbodenreiniger können häufig eine gute Hilfe im Haushalt sein. Wer auf der Suche nach einem passenden Modell für sein Haus ist, sollte sich allerdings vorher ausführlich über die unterschiedlichen Produkte auf dem Markt informieren. Hierbei können neben Kundenbewertungen auf Plattformen wie Amazon.de auch unabhängige Hartbodenreinger Tests und Ratgeberportale sinnvoll sein.

Hartbodenreiniger
2.9 ([von]) 13 Stimme[n]